Homepage Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf Weder Deutsch | English
Gästebuch auf Homepage Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf WederGuestbook on Homepage Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf Weder Hinterlassen Sie Ihre Grüsse!
Leave Your Foot-Prints!
Gästebuch auf Homepage Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf WederGuestbook on Homepage Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf Weder

Home Aktuell Texte Site Map Suchen Gästebuch

 

Texte Photographie Musik Person

Person

 

Dölf Weder  Pfr. Dr. theol.

Zum Werdegang

[Für Fotos hier klicken]

Dölf Weder - Doelf Weder - Dolf Weder

Zum Seitenanfang / To Top of Page

 

 

Dölf Weder (amtlich Adolf Martin Weder) wurde am 26. Dez. 1950 in Burgdorf BE als ältestes von vier Kindern der Heidy (Heidi) und des Adolf Weder-Rietmann geboren, der Vater dipl. Bauingenieur ETH, die Mutter kaufmännische Angestellte und Hausfrau. Glückliche Jugendzeit und Schulen in Burgdorf und seit 1956 in St. Gallen. Mit elf Jahren erster Kontakt mit der Jugendarbeit des CVJM St. Gallen. Der CVJM wurde prägend für aktive Jugendjahre und für das ganze Leben. Nach der Matura am Gymnasium der Kantonsschule St. Gallen folgten Studien in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität St. Gallen, in Theologie, Sozialpsychologie und angewandter Informatik an der Universität Zürich. Sie wurden 1979 abgeschlossen mit einem Doktorat in Praktischer Theologie zum Thema "Christliche Jugendarbeit" und - nach einem Vikariat in Zürich-Seebach und Baar - mit der Ordination zum evangelisch-reformierten VDM (Pfarrer).

1979 bis 1986 wirkte Dölf Weder als Sekretär des CVJM (Cevi) St. Gallen. Schwerpunkte waren - neben der Gesamtleitung des Vereins und des CVJM Ferienheims La Punt-Chamues-ch - die Lagerarbeit mit Teenagern und Jungen Erwachsenen, sowie die Einführung von Ten Sing in der Schweiz. 1982 wurde Dölf Weder Feldprediger. Die Jahre 1987 bis 1990 wirkte er als Gemeindepfarrer in Wil SG, teilweise verbunden mit einem Teilpensum für Religionsunterricht an der Kantonsschule St. Gallen.

Nachdem Dölf Weder den schweizerischen CVJM (Cevi) bereits seit den Siebzigerjahren auf europäischer und zum Teil Weltebene vertreten hatte, wurde er 1990 zum Generalsekretär des Europäischen CVJM Bundes berufen, dem europäischen CVJM Dachverband mit gegen zwei Millionen Programmteilnehmenden, Sitz in St. Gallen, seit 1999 in Prag. Die Öffnung von Osteuropa bedeutete eine grosse Herausforderung und fast die Verdopplung der Zahl der Nationalverbände in den Neunzigerjahren. Die auf dieser Website enthaltenen jährlichen European Secretary's Reports von Dölf Weder zeigen ein interessantes Bild der Entwicklung des Verbandes in den Jahren 1990 bis 2000.

Im Sommer 1998 wurde Dölf Weder nebenamtlich Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen und betreute bis Ende 1999 das Ressort Erwachsenenbildung. 2000 bis 2014 war er Kirchenratspräsident, eine neue Aufgabe und Herausforderung, welche auf dieser Website in Reden und Texten dokumentiert wird. 2014 liess er sich vorzeitig pensionieren.

Dölf Weder ist ledig und hat durch ausgedehntes berufliches und privates Reisen weite Teile von Europa und dessen Menschen kennen gelernt. Berufliche und Studienreisen führten ihn zudem nach Nord- und Südamerika, Asien, Nordafrika und in die Karibik. In Ferien und Freizeit war Dölf Weder viele Jahre intensiv mit Fahrrad und Gepäck auf Langstreckentouren unterwegs, begleitet von einer Leica. Die Website zeigt einige Beispiele seiner photographischen Aufnahmen. Betrachtet er selber Bilder, gefallen ihm vor allem jene der klassischen humanistischen Photographie. In seiner Freizeit betreibt er Nordic Walking, Camping und andere Frischluftsport, widmet sich der Musik und verschiedenen Musikinstrumenten. Interessiert ist er auch an Computern und am Internet; diese Website ist ein Resultat davon. 


Weitere Informationen und Kurzversion zum Ausdrucken:
 
Kurzversion Lebenslauf als pdf zum Ausdrucken
Lebenslauf in tabellarischer Form
Photos
Vater: Adolf Weder-Rietmann
Geschwister:
Aufzählung Heidi Schürmann-Weder, 1952
mit Hubert Schürmann,
Aufzählung Anja
Aufzählung Sven
Aufzählung Sabrina
Aufzählung Beatrice Weder Assir, 1959
mit Javad Assir,
Aufzählung Samira
Aufzählung Keywan
Aufzählung Markus Weder (Austin Eurythmy Ensemble), 1962
mit Andrea Weder

 

© 1996-2014 by Dölf Weder, weder@weder.ch. All Rights Reserved.
Impressum
www.weder.ch last updated: 15.04.14
Hinterlassen Sie Ihre Grüsse! - Leave Your Foot-Prints!

Jugend und Schulen in Burgdorf und St. Gallen

Früher Kontakt mit dem CVJM

Studien an den Universitäten Zürich und St. Gallen

Doktor der Theologie und ordinierter Pfarrer

 

Sekretär des CVJM St. Gallen

Gemeindepfarrer in Wil SG

 

Generalsekretär des Europäischen CVJM Bundes

 

 

 

Kirchenratspräsident der Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen

 

Ausgedehnte Reisen

Frischluftsportarten, Photographie und Musik