Adolf Martin (Dölf) Weder

Pfr. Dr. theol.
Generalsekretär CVJM Europa 1990-1999
Kirchenratspräsident 2000-2014

Goethestr. 79, CH-9008 St. Gallen, Switzerland


Weder

Website:
http://www.weder.ch

E-Mail:
weder@weder.ch

Reden, Photographien und Informationen des evangelisch-reformierten Theologen, Kirchenratspräsidenten und früheren Generalsekretärs des Europäischen CVJM Bundes (EAY), Pfr. Dr. theol. Adolf Martin (Dölf) Weder.

Adolf Martin (Dölf) Weder wurde am 26. Dez. 1950 in Burgdorf BE geboren, seit 1956 lebt er in St. Gallen. Mit elf Jahren erster Kontakt mit der Jugendarbeit des CVJM St. Gallen. Der CVJM wurde prägend für aktive Jugendjahre und für das ganze Leben. Nach der Matura am Gymnasium der Kantonsschule St. Gallen folgten Studien in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität St. Gallen, in Theologie, Sozialpsychologie und angewandter Informatik an der Universität Zürich, abgeschlossen 1979 mit einem Doktorat in Praktischer Theologie zum Thema "Christliche Jugendarbeit" und - nach einem Vikariat in Zürich-Seebach und Baar - mit der Ordination zum evangelisch-reformierten VDM (Pfarrer).

1979 bis 1986 wirkte Adolf Martin (Dölf) Weder als Jugendsekretär des CVJM St. Gallen. In den Jahren 1987 bis 1990 arbeitete er als Gemeindepfarrer in Wil SG, teilweise verbunden mit einem Teilpensum für Religionsunterricht an der Kantonsschule St. Gallen.

Nachdem Adolf Martin (Dölf) Weder den schweizerischen CVJM bereits seit den Siebzigerjahren auf europäischer und zum Teil Weltebene vertreten hatte, wurde er 1990 zum Generalsekretär des Europäischen CVJM Bundes berufen, dem europäischen CVJM Dachverband mit gegen zwei Millionen Programmteilnehmenden, Sitz in St. Gallen, seit 1999 in Prag.

Im Sommer 1998 wurde Adolf Martin (Dölf) Weder nebenamtlich Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen und betreute bis Ende 1999 das Ressort Erwachsenenbildung. 2000 bis 2014 war er deren Kirchenratspräsident, Leiter der kantonalkirchlichen Exekutive.

Adolf Martin (Dölf) Weder hat durch ausgedehntes berufliches und privates Reisen weite Teile von Europa und dessen Menschen kennen gelernt. Berufliche und Studienreisen führten ihn zudem nach Nord- und Südamerika, Asien, Nordafrika und in die Karibik. 

Letzter Update: 15.04.2014 - Dölf Weder - Weder Index - Weder engl